Regeln und Etiquette

Abgesehen der Regeln des Spanischen Golfvereins (RFEG), gelten die folgenden Lokale Regeln:

1.- OUT OF BOUNDS ( Regel 27-1):

Wird Aus durch Pfähle oder einen Zaun oder als jenseits von Pfählen oder einem Zaun gekennzeichnet, so verläuft die Auslinie auf Bodenebene entlang den platzseitig vordersten Punkten der Pfähle bzw. Zaunpfosten ohne Berücksichtigung schräg laufender Stützpfosten. Wenn sowohl Pfähle als auch Linien benutzt werden, um Aus anzuzeigen, so bezeichnen die Pfähle das Aus und die Linien kennzeichnen die Grenze. Wird Aus durch eine Bodenlinie gekennzeichnet, so ist die Linie selbst Aus. Aus erstreckt sich von der Auslinie senkrecht nach oben und unten.
 Es gibt zwei interne Out of Bounds:
 I.- Zwischen Loch 7 und 8.
 II.- Der Driving Range, markiert mit weissen Pflöcken an Loch 1, 6 y 9.

2.- TEIL DES GOLFPLATZ:

Alle Wege und Pfade ausser Denen aus Zement oder Beton, welche Hindernisse sind.

3.-BEWEGLICHES HEMMNIS ( Regel 24 -1 ):

Die Steine im Bunker sind bewegliche Hemmnisse.

4.- UNBEWEGLICHES HEMMNIS  (Regla 24-2):

- Die Wege aus Zement oder Beton.

5.-WASSERHINDERNISS.- DROP ZONE BEI LOCH 17:

-  Falls ein Ball nicht gefunden wurde, ist, man weiss oder es praktisch sicher, dass er im Wasserhinderniss vor dem Green von Loch 17 ist (markiert mit gelben Pflöcken), kann der Spieler:
 ( i )  Verfahren unter Regel 26 -1 ; oder
 ( ii ) Als extra Option, Erleichterung in der mit einem gelben Kreis markierten Drop Zone, unter Verlust von einem Schlag.

6.- HÄNGENDE HOCHSPANNUNGSKABEL

- Sollte ein Ball eine hängende Hochspannungsleitung treffen, wird der Schlag aufgehoben und ohne Strafe wiederholt (Regel 20-5). Sollte der Ball nicht sofort gefunden sein, darf der Ball ersetzt werden.

7.- GEBRAUCH VON MOBILTELEFONIE

A) Sollte während eine stipuierten Runde das Mobiltelefon eines Spieler klingen, weil es nicht auf Stille gestellt ist: 2 Strafpunkte

B) Wenn ein Spieler seinen Spielturnus durch Telefonat verzögert, bricht er Regel 6-7 durch unangemessene verzögerung: 2 Strafpunkte.

8.- LISTE DER KONFRORMEN DRIVERKÖPFE  ( Apendix  1 - Seiten 145 -146)

Der benutzte Driver muss einen Driverkopf, welcher in der Liste konformer Driverköpfe der R&A Rules Limited aktualisiert und veröffentlicht ist, erscheinen. Strafe bei Benutzung eines regelwidrigen Driver: Disqualifikation.

DER BALL WIRD NICHT PLAZIERT. Ausgenommen in der Fairway des zu spielenden Loch.  

STRAFE DURCH VERSTOSS GEGEN LOKALE REGEL 1- 7: Stroke Play: 2 Schläge,
STRAFE DURCH VERSTOSS GEGEN LOKALE REGEL 8: DISQUALIFIKATION.

Bemerkung: Alle Spieler werden gebeten, dass jede von ihm beschädigte oder herausgeschlagene Grasnarbe (Divot) sofort wieder eingesetzt und niedergedrückt wird und dass alle durch Einschlag eines Balls hervorgerufenen Schäden auf dem Grün sorgfältig behoben werden und das die verurachten Unebenheiten im Bunker wieder ausgeglichen werden.
Es wird gebeten die Mobiltelefone und Beeper abzustellen und während des Spieles nicht zu benutzen.
Guadalhorce Club de Golf – Turnierausschuss